Ergebnis 19:15

Doch noch Punkte!!! Das letzte Spiel musste zwar staubedingt eine Stunde warten, doch dann legten unsere Mädels los wie die Feuerwehr. 5 Tore aus Gegenstößen hintereinander zogen den Gästen aus Herkecke/Ende rasch den Zahn. Endlich mal schnelles konsequentes Spiel nach vorne. Möglich wurde es durch sehr konzentrierte Deckungsarbeit, eine hervorragend aufgelegte Torfrau und auch durch eine Menge Abschlußpech auf Seiten von Herdecke/Ende. Es dauerte 18 Minuten bis Herdecke per 7 Meter das erste Mal traf. Bis zum Pausenstand von 10:4 hatten wir die Sache sehr gut im Griff. Nach der Pause wollten wir eigentlich genau da anknüpfen, doch irgendwie gelang das nicht. Die Damen von Herdecke/Ende spielten nun ihrerseits ihre ewig langen Angriffe konsequenter aus und zeigten auch eine deutlich bessere Rückwärtsbewegung. Aus unserem Positionsangriff hingegen ging nicht viel. Also holten die Gäste bis auf 13:12 auf – noch 10 Minuten zu spielen. Die fällige Auszeit wirkte Wunder bei uns. Plötzlich waren wir wieder schnell, fingen Bälle ab, konterten und konnten die Gäste so wieder auf Abstand halten. Am Ende war es ein nur kurz mal gefährdeter hochverdienter Sieg, der uns versöhnlicher mit dieser verkorksten Saison abschließen lässt. Die Abschlußfeier anschließend haben wir uns verdient!!

© 2022 - TSG Siegen