Auch wenn wir die Saison auf dem 10. Platz abgeschlossen haben, kann es doch noch sein, dass wir zurück in die Kreisliga absteigen müssen. Relegation heißt, dass wir zusammen mit den Drittletzten der benachbarten Bezirksligen 4 und 5 in je einem Spiel einen evtl. weiteren Absteiger ausspielen. Das erste Spiel in Dortmund war heute und wir mussten uns am Ende deutlich geschlagen geben. Die Dortmunderinnen boten eine körperlich starke Mannschaft auf, die uns von Beginn an unter Druck setzte. In den ersten 30 Minuten konnten wir dagegen  und den Rückstandmit 2-3 Toren in Grenzen halten. 9:11 lagen wir zur Pause hinten. In der zweiten Hälfte jedoch erhöhte sich die Treffsicherheit der Dortmunder Rückraumschützen und unsere sank leider ein wenig ab. Zur Mitte der Halbzeit bekamen wir einige Minuten lang keinen Finger an den Ball und kassierten uns 5 einfache Treffer hintereinander. Damit war es gelaufen, wir konnten diesen Rückstand nicht mehr aufholen, aber zumindest spielten wir die letzten Minuten wieder mit. Jetzt geht es am Dienstag um 20:00 Uhr in eigener Halle gegen den VFL Bochum um alles. Es wäre klasse, wenn uns viele Fans und Freunde lautstark unterstützen werden.

© 2022 - TSG Siegen