Am 25. Mai beginnt der Sportbetrieb der TSG wieder, wenn auch nur in einem eingeschränkten Umfang und unter Beachtung spezieller Hallenrichtlinien. Gestartet wird mit ein paar Gymnastikgruppen und mit Badminton. Alle Übungsleiter und Teilnehmer  sind aufgefordert die TSG-Hallenrichtlinien zu befolgen und so das Risiko einer Ansteckung  zu minimieren. Zu Beginn der jeweils ersten Übungsstunde gibt es für den Übungsleiter eine kurze Einweisung und einige Hygiene-Utensilien werden zur Verfügung gestellt. Damit die Abstandsregeln sicher eingehalten werden können, sind die Teilnehmerzahlen begrenzt. Die Teilnehmer sollen sich vorab beim Übungsleiter für ihre Übungsstunde anmelden. Nach dieser duch die Beschränkungen der Corona-Pandemie bedingten Zeit ohne Sport, wünschen allen wieder viel Spaß beim TSG-Sport.

© 2022 - TSG Siegen