Am Montag, den 4. Januar 2010 starteten einige Mitglieder der TSG Siegen mit einer faszinierenden Turnshow in das neue Jahr. Die Vorstellung „Feuerwerk der Turnkunst“ in Wetzlar zog alle in ihren Bann. Mit dem Bus ging es um 17.00 Uhr in Richtung Rittal-Arena, wo das Spektakel stattfinden sollten. Mit guter Laune und viel Vorfreude ging die Fahrt schnell um. Den TSGlern wurde so einiges geboten. Von Künstlern in luftiger Höhe, über spektakuläre Kunststücke mit dem Seil, zu einem Mann, der sich waagerecht an einer Stange hält und dort seine Turnkünste zeigt.
Mit leuchtenden Augen, vielen Eindrücken und auch neuen Ideen für die eigenen Übungsstunden ging es gegen 22.00 Uhr zurück in die Heimat.
Das „Feuerwerk der Turnkunst“ ist eine beeindruckende Show die wir gerne an jeden weiterempfehlen. Infos unter http://www.tsf-showwelt.de/tsf/feuerwerk.php

© 2022 - TSG Siegen