Am vergangenen Sonntag, den 13.11.2022, wurden nach coronabedingter zweijähriger Pause die Gaumeisterschaften im Trampolinturnen vom Siegerland Turngau (STG) veranstaltet. Auch in diesem Jahr war die TSG Siegen der Ausrichter dieser Veranstaltung, die bei uns in der Turnhalle „Am Oberen Schloss“ in Siegen stattfand.

Gemeldet waren fast 80 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den Vereinen TV Dresselndorf, Tus Eisern, TV Gosenbach, Tus Fellinghausen, VTV Freier Grund sowie der TSG Siegen. Krankheitsbedingt gab es einige Absagen, dennoch konnte unter der Leitung von Gaufachwartin Heidi Höchst ein sehr erfolgreicher Wettkampf durchgeführt werden.

Erstmals wurde bei diesem Gau-Wettkampf des Siegerland Turngaus die sogenannte „Time of Flight“ (kurz ToF) gemessen. Mit einem speziellen Messgerät, das ins Trampolintuch eingesetzt wird, wurde gestoppt, wie lang die Springerinnen und Springer für ihre gezeigte Übung brauchen. Dies schlägt sich dann auf ihre Endnote zur Beurteilung der Pflicht- oder Kürübung nieder.

Es wurde je ein Pflicht- und ein Kürdurchgang geturnt. Die besten 10 jeder Altersklasse erreichten das Finale.

Weitere Einzelheiten über die Platzierungen der TSG-Teilnehmer und weitere Bilder sind hier zu finden: Trampolin-Gaumeisterschaften

   

© 2022 - TSG Siegen