Auch in diesem Jahr durfte der Trampolinnachwuchs des Turnbezirks Siegerland-Süd wieder das eigene können unter Beweis stellen. Am 08.09.2013 kamen dazu die jungen Turnerinnen und Turner und ihre Betreuer  aus sechs Vereinen in Salchendorf zusammen.

Mit elf Springerinnen, und somit auch zwei Mannschaften, ging die TSG Siegen an den Start. Alle gaben sichtlich ihr Bestes und so kam es auch zu durchweg tollen Ergebnissen. Sogar einige Plätze auf dem Podest und folglich auch den Qualifikationen für den bald (am 10.11.2013) stattfindenden Bezirkswettkampf in Wilnsdorf, waren an diesem Tag für unsere Turnerinnen drin. Die erfolgreichen Leistungen spiegelten sich dementsprechend auch in den Mannschaftswertungen wieder. Unsere beiden Mannschaften turnten im Mannschaftsvergleich auf die Plätze 2 und 8. ( Die einzelnen Ergebnisse sind in der beigefügten Ergebnisliste markiert)

 

Von besonderem Erfolg gekrönt, war der Tag für Lea Göbel, die nicht nur in ihrer Altersklasse am Ende des Tages ganz oben stand, sondern auch den Pokalwettkampf der tagesbesten Turnerinnen und Turner der Altersklassen E und F gewinnen konnte und somit den Wanderpokal für ein Jahr mit nach Hause nehmen durfte.  Darüber hinaus war die TSG Siegen in den beiden Pokalwettkämpfen der Tagesbesten äußert gut vertreten.  Nicht nur die Kinder hatten damit allen Grund mächtig stolz auf sich zu sein, sondern auch die Eltern und die Trainer waren mehr als zufrieden mit diesem Tag und gingen mit einem stolzen Gefühl nach Hause. Mit großer Zuversicht und Elan wird nun auf den Bezirkswettkampf im November hintrainiert. Wir freuen uns daher schon auf einen tollen Tag mit hoffentlich genau so tollen Ergebnissen! 
Siegerliste_Bezirks-Nachwuchswettkaempfe2013 (http://www.turnbezirk-siegerland-sued.de/Trampolin/Inhalte/wettkaempfe/bezirk13/Siegerliste_Bezirks-Nachwuchswettkaempfe2013.pdf)

© 2022 - TSG Siegen