Am vergangen Sonntag bestritten zwei unserer Turnerinnern ihren ersten Wettkampf für dieses Jahr. Die Reise dafür ging bis nach Menden. Dort wurden die Westfälischen Jahrganswettkämpfe 2016 ausgetragen. Unsere beiden Turnerinnen, Sophia Hermann und Emelie Plate, starteten beide in der Wettkampfklasse 4 (Jahrgänge 2002-2004). Die vorgegebene Pflichtübung in dieser Wettkampfklasse war die P8. Sowohl Sophia als Emelie turnten diese sehr sauber durch. In der Kür gingen beide mit einem noch etwas höheren Schwierigkeitsgrad im Vergleich zur Pflicht an den Start. Auch hier sprangen beide tolle und sehenswerte Übungen. Dennoch war die Konkurrenz auf westfälischer Ebene sehr stark. Die vorderen Plätze teilten sich auf die Leistungsorientierten Vereine aus Brackwede oder Bösingfeld auf. Somit erreichten Emelie und Sophia den 10. und 11. Platz in ihrer Wettkampfklasse. Für uns ein super Ergebnis, da für uns allein schon die Teilnahme an diesem höherklassigen Wettkampf  ein toller Erfolg ist und somit dürfen auch Emelie und Sophia äußerst zufrieden mit sich sein. Wir sind es auch!

Link zu den Siegerlisten: http://wtb-trampolin.de/wettkampfergebnisse-2016/

© 2022 - TSG Siegen